Der Undone-Look. Das Geheimnis der perfekt-unperfekten Frisur!

Messy Hairstyles. The secrets about the perfect Undone-Look

 

Der “Undone-Look” – oder auch “Messy Look” – ist hip, keine Frage! Dabei passt die vom Surf- und Street-Style inspirierte Laissez-faire Trendfrisur nicht nur zum Sommer, sondern ist extrem praktisch wenn es mal schnell gehen muss und die Frisur trotzdem toll aussehen soll!

 

Aus dem Bett entsprungen! Oder doch nicht?

“Undone” bedeutet auf Deutsch “ungemacht”, es geht also um das perfekt-unperfekt gestylte Haar – wie gerade aus dem Bett entsprungen…

Dabei ist das leicht verzauselte und verwurschtelte Styling gar nicht so “undone” wie es aussieht! Damit es gleichzeitig lässig, cool und edel wirkt, benötigen Ihre Haare die richtige Pflege, den optimalen Schnitt und das entsprechende Styling.

Sind die Haare schlecht geschnitten, spröde, glanzlos oder sogar fettig – wirkt das nicht cool, sondern einfach nur ungepflegt und unschön.

Vergönnen Sie Ihren Haaren deshalb einen guten Schnitt, verwenden sie ausschließlich hochwertige Haarpflegeprodukte wie z.B. von La Biosthetique und stylen Sie Ihr Haar entsprechend. Hier ein paar Tipps:

 

“Messy Look” Schnell-Styling

Nach dem Waschen die Haare einfach mit den Fingern “durchkämmen”. Dadurch lassen sich die Haare schon mal gut entwirren und entknoten – und die Haare bekommen das nötige Volumen.

Anschließend die Haare kopfüber föhnen. So bekommt das Haar den typischen luftig-leichten “Messy-Look”.

Damit die Frisur ein Maximum an Zeit übersteht, einfach noch etwas Haarspray zur Fixierung auftragen – ich verwende dafür am liebsten “Formule Laque” von La Biosthetique – schon ist die “Undone-Frisur” fertig!

 

Undone durch Toupieren 

Auch ganz schön – allerdings etwas zeitaufwendiger – ist es die Haare mit einem Kamm auftoupieren und mittels Lockenwicklern wellig zu machen. Aber achten Sie darauf, dass die Haare am Ende nicht zu perfekt gestylt wirken.

 

Pferdeschwanz, Dutt & Co. 

Der Undone-Look lässt sich auch prima mit einer Hochsteckfrisur wie z.B. einem Dutt oder einem Pferdeschwanz kombinieren. Einfach den Ansatz etwas toupieren und das Ganze locker zusammenbinden bzw. hochstecken. Am besten etwas unperfekt, sodass auch noch die eine oder andere Strähne entwischt.

 

Achtung Make-Up

Zum “Messy-Look” passt am besten ein natürlich-dezentes Make-up – auf keinen Fall etwas Auffälliges. Weniger ist hier definitiv mehr!

 

Undone_Messy_Look_Gallery01

 

Styling-Produkte für den “Messy-Look” von La Biosthetique

Die Serie “BIOSTHETICS” von La Biosthetique bietet für den “Undone-Effekt” einige sehr nützliche Stylingprodukte an. Hier eine kurze Auswahl:

Für feines Haar empfehle ich z.B.”Volume Powder”, das gibt dem Haar mehr Fülle, Stand und Griffigkeit ohne dabei zu verkleben. Alternativ kann man für feines Haar auch die “Volumising Lotion” verwenden.

Für mehr Volumen und extra starken Halt am Ansatz würde ich den luftigen Schaumfestiger “Volume Booster” benutzen. Der schützt das Haar vor dem Austrocknen und erhält den natürlichen Glanz der Haare.

Als Fixierspray benutze ich gerne das “Spray Artistique” – das schützt das Haar und gibt intensiven Halt. Das Schöne ist, dass es sich sowohl ins trockene wie auch ins feuchte Haar sprühen lässt. Der Lack trocknet dabei superschnell und hinterlässt keine Rückstände.

Für mehr Struktur bei kurzem bis mittellangem Haar nimmt man am besten eine Matt-Paste wie z.b. “Matt Clay”. Das macht das Haar gleichzeitig griffig, leicht formbar und gibt ihm flexiblen Halt ohne das Haar auszutrocknen.

Die Serie “Biosthetics” erhalten Sie in unserem Friseursalon in Palma de Mallorca oder in jedem anderen La Biosthetique-Salon in Ihrer Nähe.

 

Biosthetics / La Biosthetique

 

Noch nicht glücklich? 

Sie haben unsere Tipps bereits ausprobiert, das Styling entspricht aber noch nicht so ganz Ihren Vorstellungen?  

Dann am besten mir dem Friseur Ihres Vertrauens sprechen. Vielleicht muss der Schnitt noch etwas optimiert werden – oder das Haar ist beschädigt und benötigt ein bestimmtes Pflege-Treatment. Ihr Friseur berät Sie sicherlich gerne und gibt Ihnen individuelle – auf Ihre Haare abgestimmte Styling- und Pflegetipps.

 

Mehr „Undone-Looks“ 

Alle verwendeten Bilder findet man bei Pinterest. Auf meiner Pinterest-Pinwand „Messy Too-Cool-To-Care Look” finden Sie viele weitere “Undone Looks” zur Inspiration.

Ich persönlich finde den “Laissez-faire-Look” nicht nur praktisch – richtig umgesetzt ist er extrem lässig und gleichzeitig edel.

Viel Freude mit dem neuen Look!

Ihre Silke von Rolbiezki

 

Silke von Rolbiezki Coiffure, Palma de Mallorca

Dieser Artikel wurde geschrieben von Silke von Rolbiezki, Friseurin, Hairstylist und Inhaberin von ‚Silke von Rolbiezki Coiffure‘ in Palma de Mallorca. Silke ist seit über 18 Jahren mit großer Leidenschaft dem hohen Friseurhandwerk verbunden. Ihre Fähigkeiten hat sie bei Top-Friseuren in Deutschland sowie Spanien perfektioniert. Neben kreativen Schnitt- und individuellen Stylingtechniken wird sie auch für ihr umfangreiches Know-how bei Haar-Colorationen geschätzt.

 

Text: © Silke von Rolbiezki Coiffure, 2014
Fotos: Alle Foots von Pinterest, mit Ausnahme von dem La Biosthetique Foto © Alexander von Rolbiezki, 2014 und dem Portrait-Bild of Silke von Rolbiezki © Soravit Lertphiphat, 2014 . Links via Pinterest zur Hauptquelle der Bilder (von links nach rechts): Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, Bild 5, Bild 6, Bild 7, Bild 8, Bild 9, Bild 10, Bild 11, Bild 12

Wie finden Sie den Look? Haben Sie noch eigene Tipps?

Was halten Sie vom “Undone-Style”? Haben Sie noch tolle Tipps? Ich freue mich auf Ihren Kommentar!

 

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Wenn ja, dann dürfen Sie ihn gerne mit Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen teilen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

* Mandatory Field
Your email address will never be published or shared.

THIS ALSO MIGHT BE INTERESTING

Glossing beim Friseur: Das Glanz- und Color-Treatment das Du lieben wirst!

Jetzt, da der Sommer vorbei ist, sind unsere Haare oft spröde, trocken und völlig glanzlos. Zu viel Sonne, Chlor und Salzwasser haben uns sichtlich zugesetzt. Unsere Haare brauchen deshalb jetzt dringend einen aufbauenden Energy-Drink! Einer der sie intensiv nährt und pflegt – und uns den natürlichen Farbglanz wieder auf das Haupt zaubert. Das Zauberwort heißt Glossing!

Wenn auch Du gepflegtes und wunderschön seidig-glänzendes Haar mit brillanten Farbreflexen liebst, dann solltest Du hier weiterlesen.

WEITERLESEN...

Rodin und die Haar- und Make-up-Trends für Herbst-Winter 2015/2016

Der französische Bildhauer Auguste Rodin war ein Pionier der Moderne. Er versuchte sich in neuen Darstellungsformen, ohne die Tradition aus den Augen zu verlieren. Es ist also kein Zufall dass sich La Biosthetique das ehrwürdige Musée Rodin in Paris als Kulisse der neuen Herbst-Winter Kollektion 2015/2016 ausgewählt hat.

Tauchen Sie in eine magische Welt zwischen Kunst und Schönheit. Ich zeige Ihnen die inspirierendsten Eindrücke vor und hinter der Kamera!

WEITERLESEN...

Der Olaplex Test – und was Sie unbedingt über das heiß begehrte Treatment wissen sollten!

Wenn man im Internet nach Olaplex sucht, finden sich fast nur Superlative! Ist Olaplex wirklich das Allwundermittel zum Färben, Blondieren und Tönen der Haare – so wie man es überall hört und ließt? Wir wollten es genauer wissen, und haben Olaplex in den letzten 6 Wochen intensiv bei uns im Salon getestet.

Hier nun meine persönliche Erfahrung mit Olaplex. Das Ergebnis hat selbst mich überrascht!

WEITERLESEN...