10 Nahrungsmittel für gesundes, kräftiges und schönes Haar

 Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-039

 

Möchten Sie wissen, mit welchen 10 Nahrungsmitteln Ihr Haar schneller, gesünder und kräftiger wächst? Begleiten Sie mich zu einem malerischen Wochenmarkt auf Mallorca, während ich für Sie die “haarfreundlichen” Lebensmittel frisch einkaufe.

 

Mit der richtigen Ernährung kaputtes Haar und Haarausfall vermeiden

Sie benutzen für Ihr Haar bereits hochwertige Shampoos, Spülungen und Haarkuren? Wunderbar, das ist schon mal gut und richtig! Aber leider nicht genug. Gesundes Haar will mehr! Schonende Pflege, ein angemessener Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung, reich an Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen und gesunden Fetten. Lebt und handelt man falsch droht Ihnen Spliss, brüchiges Haar, Schuppen und im schlimmsten Fall sogar Haarausfall.

Genau wie jeder andere Teil unseres Körpers benötigen auch unsere Haare eine gesunde und ausgewogene Ernährung.‘, sagt die New Yorker Ernährungswissenschaftlerin Lisa Drayer, Autorin von ‚The Beauty Diet‘.

Bei den Haaren bemerkt man positive oder negative Veränderungen nicht so schnell wie bei der Haut. ‚Ernährt man sich nur eine Woche schlecht, kann die Haut nach einigen Tagen bereits spröde und blass werden, dazu können erste Anzeichen von Akne kommen.‚, so die New Yorker Dermatologin Cybele Fishman. Im Gegensatz dazu, ‚werden bei Haaren Nährstoffmängel bzw. die Folgen einer Crash-Diät erst nach einigen Monaten sichtbar.

Die optimalen Nährstoffe für gesunde Kopfhaut und Haare

Nehmen wir die richtigen Nährstoffe zu uns, dann stärken wir unsere Gesundheit und damit auch die Haarwurzeln und die Kopfhaut. ‚Gesündere Haarwurzeln und gesündere Kopfhaut sorgen für gesünderes Haar!‚, sagt Lisa Drayer

Natürlich gibt es noch andere Faktoren, die auf das Haar einwirken. Rauchen, hormonelles Ungleichgewicht, Schlafmangel oder minderwertige Haarpflegemittel können den ‚Look & Feel‘ der Haare negativ beeinflussen. Keine Ernährung kann dann diese Mängel komplett ausgleichen.

Dennoch tun Sie Ihrem Haar mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung einen großen Gefallen. Wenn Sie dann noch folgende 10 haarfreundliche Lebensmittel bei Ihrer Ernährung berücksichtigen, bekommen Ihre Haare alle Nährstoffe, die sie für einen kräftigen und gesunden Wachstum benötigen.

Und los geht´s! Begleiten Sie mich auf den wunderschönen Wochenmarkt in Santa Maria del Camí – rund 20 Autominuten von Palma de Mallorca entfernt – und entdecken Sie mit mir die idealen Nahrungsmittel für gesunde, schöne und schnell wachsende Haare.

 Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-002

 

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-018

 

Lachs

Lachs ist eine wahre Eiweißquelle. Er ist reich an Protein, besitzt wertvolle Omega-3-Fettsäuren und liefert genügend Sonnen-Vitamin D. Omega-3 sorgt dafür dass Kopfhaut und Haare nicht trocken und spröde werden, Vitamin D und Proteine stärken hingegen das Haar.

Alternativen: fetter Fisch, wie Hering, Sardinen, Forelle, Makrele, sowie Avocado, Kürbiskerne und Walnüsse.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-046

 

Walnüsse 

Walnüsse sind die einzigen Nüsse, die einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren besitzen. Außerdem sind sie reich an Vitamin E und Biotin, wichtige Nährstoffe, die die Zellen davor schützen, dass deren DNA beschädigt wird. Zu wenig Biotin kann zu Haarverlust führen. Walnüsse enthalten außerdem Kupfer, ein Mineral, das Ihre natürliche Haarfarbe satt und glänzend erhält.

Alternativen: Verwenden Sie Wallnussöl als Salat-Dressing oder beim Braten in der Pfanne.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-035

 

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-021


Austern 

Austern sind Eiweißbomben und besonders reich an Zink. Zinkmangel kann neben anderen körperlichen Problemen zu trockener und schuppiger Kopfhaut führen – und auch Haarausfall (selbst bei Augenwimpern) begünstigen. 85 Gramm Austern entsprechen übrigens unglaublichen 493% des täglichen Bedarfs an Zink. Aber auch der Proteingehalt kommt hier nicht zu kurz – ach ja – Haare bestehen übrigens zu 97% aus Protein.

Alternativen: Nüsse, Rindfleisch und Eier.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-047

 

Süßkartoffeln

Süßkartoffeln sind eine prima Quelle um den Bedarf von Beta-Carotin (Antioxidans) abzudecken. Unser Körper wandelt das Beta-Carotin in Vitamin A um und fördert so den Zellaufbau der Haarstruktur. Es versorgt außerdem unsere Kopfhaut mit körpereigenem Fett, ein Mangel an Vitamin A kann zu juckender Kopfhaut und Schuppen führen.

Alternativen: Karotten, Mango, Kürbis, Aprikosen – allesamt reich an Beta-Carotin.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-003

 

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-005

 

Eier

Eine weitere gute Proteinquelle sind Eier, sie enthalten wichtige vier Mineralien wie Zink, Selen, Sulfur und Eisen. Vor allem Eisen ist wichtig, da Eisenmangel die Hauptursache für Haarausfall ist, dies insbesondere bei Frauen.

Alternativen: tierische Lebensmittel wie Hühnchen, Fisch, Schwein und Rindfleisch.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-007

 

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-008

 

Spinat

Eisen, Beta-Carotin, Folate und das Vitamin C im Spinat halten die Haarwurzeln gesund und fördern das körpereigene Fett der Kopfhaut.

Alternativen: dunkelgrünes Gemüse wie Brokkoli, Grünkohl und Mangold.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-028

 

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-019

 

Linsen

Klein aber fein! Diese proteinreiche Hülsenfrucht ist üppig ausgestattet mit Eisen, Zink und Biotin — und damit ein ideales Lebensmittel für Vegetarier, Veganer und Fleischesser gleichermaßen.

Alternativen: verwenden sie in Suppen und Salaten stattdessen Soja- oder Kidneybohnen.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-012

 

Griechischer Joghurt

Der griechische Joghurt ist dank seiner Proteine hochgradig ‚haarfreundlich‘, reich an Vitamin B5 (Pantothensäure – ein Bestandteil der häufig in Haarpflegeprodukten verwendet wird) und Vitamin D. Die Forschung sieht auch einen Zusammenhang zwischen Vitamin D und den gesunden Haarwurzeln.

Alternativen: Hüttenkäse, Magerjoghurt und Magermilch.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-042

 

Blaubeeren

Wenn es um Vitamin C geht, dann ist die Blaubeere schwer zu toppen – ein echter Nährstoff-Superheld. Vitamin C versorgt die Haarwurzel und garantiert für eine gesunde Kopfhaut. Ein Mangel an Vitamin C kann übrigens zu Haarbruch führen!

Alternativen: Kiwis, Süßkartoffeln, Tomaten und Erdbeeren.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-048

 

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-016

 

Geflügel

Haare bestehen fast komplett aus Proteinen. Lebensmittel mit einem hohen Anteil an Proteinen, wie z.B. Geflügel, sind sozusagen die Bausteine unserer Haare. Geflügel beinhaltet auch das ‚haarfreundliche‘ Zink, Eisen und zahlreiche B-Vitamine, alles Nährstoffe, die unser Haar kräftiger werden lassen.

Alternative: mageres Rindfleisch.

Alimentos_cabello_sano-Silke_von_Rolbiezki-041

 

 

Silke_von_Rolbiezki_Portrait_small

Dieser Artikel wurde geschrieben von Silke von Rolbiezki, Friseurin, Hairstylist und Inhaberin von ‚Silke von Rolbiezki Coiffure‘ in Palma de Mallorca. Silke ist seit über 18 Jahren mit großer Leidenschaft dem hohen Friseurhandwerk verbunden. Ihre Fähigkeiten hat sie bei Top-Friseuren in Deutschland sowie Spanien perfektioniert. Neben kreativen Schnitt- und individuellen Stylingtechniken wird sie auch für ihr umfangreiches Know-how bei Haar-Colorationen geschätzt.

 

Quellen: The Beauty Diet: Looking Great has Never Been So Delicious | Lisa Drayer
Bilder: © Silke von Rolbiezki Coiffure, 2014 – mit Ausnahme ‚Blaubeeren‘:  © Benjamin Thompson, 2010, Lizenzhinweis

 

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

Haben Sie noch weitere Tipps die dabei Helfen können Kopfhautprobleme zu überwinden? Ich freue mich auf Ihren Kommentar!

 

Finden Sie diesen Artikel nützlich?

Wenn ja, dann dürfen Sie ihn gerne mit Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen teilen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

* Mandatory Field
Your email address will never be published or shared.

THIS ALSO MIGHT BE INTERESTING

Glossing beim Friseur: Das Glanz- und Color-Treatment das Du lieben wirst!

Jetzt, da der Sommer vorbei ist, sind unsere Haare oft spröde, trocken und völlig glanzlos. Zu viel Sonne, Chlor und Salzwasser haben uns sichtlich zugesetzt. Unsere Haare brauchen deshalb jetzt dringend einen aufbauenden Energy-Drink! Einer der sie intensiv nährt und pflegt – und uns den natürlichen Farbglanz wieder auf das Haupt zaubert. Das Zauberwort heißt Glossing!

Wenn auch Du gepflegtes und wunderschön seidig-glänzendes Haar mit brillanten Farbreflexen liebst, dann solltest Du hier weiterlesen.

WEITERLESEN...

Der Olaplex Test – und was Sie unbedingt über das heiß begehrte Treatment wissen sollten!

Wenn man im Internet nach Olaplex sucht, finden sich fast nur Superlative! Ist Olaplex wirklich das Allwundermittel zum Färben, Blondieren und Tönen der Haare – so wie man es überall hört und ließt? Wir wollten es genauer wissen, und haben Olaplex in den letzten 6 Wochen intensiv bei uns im Salon getestet.

Hier nun meine persönliche Erfahrung mit Olaplex. Das Ergebnis hat selbst mich überrascht!

WEITERLESEN...

Olaplex: Platinblond ohne Haarbruch! Was ist dran am Hype?

Olaplex ist der neue Hype aus Kalifornien! Haare die durch Blondieren, Färben oder Tönen stark strapaziert werden – oder sogar brechen – sollen mit Olaplex endlich der Vergangenheit angehören! Problemlos soll sich schwarzes oder dunkelbraunes Haar in ein Platinblond verwandeln können – ohne Haarbruch!

Das klingt prima! Aber was ist dran am Hype? Ich habe für Sie recherchiert!

WEITERLESEN...